logo mario lug

Die neue Art der Medienschule

Bei mir lernen Sie schnell und effizient, sich auf öffentliche Auftritte vorzubereiten und sich professionell und natürlich zu präsentieren. Ein speziell entwickeltes Baukastensystem erlaubt mir das Medientraining für Sie maßzuschneidern. Je nach Ihren Anforderungen und je nach Sinnhaftigkeit stelle ich ein perfekt auf Sie abgestimmtes Schulungsprogramm aus folgenden Themenbereichen zusammen:

  • ABC der Medien
  • Interviewtraining
  • Schlagfertigkeitstraining
  • Perfektes Auftreten & Körpersprache
  • Krisenmanagement
  • Kameratraining
  • Stimme und Sprache
  • ABC Social Media - FACEBOOK
  • ABC der Pressearbeit

Individuelles Medientraining

  • Weg von Massenkursen und langatmigen Vorträgen – hin zum Individuum. Einzeltraining heißt das Zauberwort!
  • Weg von vorgefertigten Programmen, die sehr allgemein aufgebaut sind – hin zu Inhalten, die exakt auf die jeweilige Person zugeschnitten sind!
  • Weg von der Theorie – hin zu praktischen Beispielen, praktischen Übungen, Tipps und Tricks, neuen Zugängen und persönlichen Hilfestellungen.
  • Kostenlose telefonische Betreuung über den Kurszeitraum hinausgehend!

Den entscheidenden Schritt voraus

Als erster Medientrainer im deutschsprachigen Raum beginne ich mit dem Training zwei Schritte vor bisher bekannten Medientrainingsmethoden. Im Grundkurs "ABC der Medien" erarbeiten wir nach USA - Vorbild die wichtigsten Grundlagen. Diese kurze und extrem effiziente Schulung ist die Basis und zugleich Voraussetzung für alle weiteren aufbauenden Trainingseinheiten. Vergleichbar mit dem Bau eines Gebäudes dem ein solides Fundament fehlt, hat es wenig Sinn gleich mit Interview- oder Kameratraining zu beginnen ohne die essentiellen Grundlagen der Medienwelt zu verstehen, oder haben Sie schon Sätze geschrieben bevor Sie die Buchstaben das ABC gelernt haben? Überlegen Sie selbst: "Was ist eigentlich der Sinn eines Interviews?" bzw. "Warum ist es sinnvoll Interviews zu geben?" oder "Welche Regeln muss ich befolgen, um ein Interview erfolgreich zu absolvieren?" Diese und viele andere grundlegende Fragen werden im "ABC der Medien" beantwortet.

Sie werden erkennen, wie einfach es ist in der Öffentlichkeit zu glänzen, wenn Sie diese grundlegenden Hausaufgaben gemacht haben.

Medien für sich nutzen lernen

Garantiert sichtbare Lernerfolge innerhalb kürzester Zeit durch praxisnahe und auf Sie exakt zugeschnittene Trainingsprogramme. Egal welche Anforderungen Sie rund um das Thema "Umgang mit Medien" haben, ich berate, coache und helfe Ihnen, sich bestmöglich im Mediendschungel zurechtzufinden, sich bestmöglich zu präsentieren und/oder Ihnen Unsicherheiten bei öffentlichen Auftritten zu nehmen. Ein speziell entwickeltes Baukastensystem ermöglicht es mir vollkommen individuell auf die persönlichen Bedürfnisse meiner Kundschaften einzugehen. Die jeweiligen Inhalte und Fragestellungen erarbeiten wir gemeinsam in Form von Einzel Training.

Ich garantiere Ihnen Verbesserungen innerhalb kürzester Zeit in den Bereichen

  • Interview
  • Auftreten
  • Körpersprache
  • Krisenmanagement
  • Sprache und Stimme
  • Wortschatzerweiterung
  • Facebook
  • Schlagfertigkeit
  • Lampenfieber
  • etc.

Doppelpass mit dem "Sprachschiri"

Nach dem Spiel ist vor dem Interview: Mit der Hilfe von Mediencoach Mario Lug werden nicht nur die Bullen vorm Mikro zu Profis.
den gesamten Artikel aus der Kronenzeitung lesen...

 

Jugendförderung - 15 bis 19-jährige zahlen die Hälfte

Bereits in jungen Jahren sollte man über den richtigen Umgang mit Medien und Medienvertretern Bescheid wissen. Frühzeitiges Medienverständnis führt zu einer Minimierung von Fehlern bei Interviews und Pressekonferenzen und zu einem perfekten Auftreten in der Öffentlichkeit.


Deshalb ist es sinnvoll mit Medientraining bereits früh zu beginnen:


1. "Fehler" bei Interviews etc. werden in jungen Jahren von Journalisten und Publikum noch leichter verziehen und man kann sich anhand des erlernten Grundwissens mit "Learning by doing" rasch weiterentwickeln und diese später gänzlich vermeiden.


2. Es entsteht ein Wettbewerbsvorteil - das "frühe" positive Auftreten macht Sie für Sponsoren doppelt interessant.


3. Sie fühlen sich im Umgang mit Medien von Tag zu Tag sicherer.

 

Da das Budget in diesem so wichtigen Alter oft knapp ist, bietet "Mario Lug Media" als erstes Medienunternehmen im deutschsprachigen Raum eine spezielle Jugendförderung an. Somit ist das erste und gleichzeitig wichtigste Medientraining für alle 15- bis 19-jährigen mehr als nur leistbar geworden.


Alle Details zur Jugendförderung finden Sie in diesem PDF.

MARIO LUG MEDIA personal media coaching | Baumbichlstraße 2/6 | 5026 Salzburg | office@medientrainer.at | www.mariolug-media.at | 0043 (0)650 201 22 22